Gesundheit


Am Ende dreht sich alles um die Gesundheit.Am Ende dreht sich alles um die Gesundheit.

Koi üben eine Faszination auf ihren Betrachter aus.
Sie begeistern nicht nur durch Ihre Farbenpracht und ihre anmutigen, ruhigen Bewegungen im Wasser, sondern auch durch ihr zahmes Verhalten. Aber nur wenn Koi gesund sind und ideale Umweltbedingungen vorfinden, können sie auch optimal wachsen, brillante Farben ausbilden und ihren Betrachter erfreuen.

Werden Koi krank, dann geschieht dies häufig für den Besitzer aus nicht erklärlichen Gründen. Aber natürlich gibt es für jede Erkrankung auch Ursachen. Solche Ursachen können eine schlechte Umwelt, falsche Ernährung, Infektionserreger, Erkrankungen/Degenerationen vo Organen oder auch eine Vergesellschaftung mit anderen Fischen aus einem anderen Bestand sein.

Unsere Koi bewohnen einen begrenzten Lebensraum und sind daher direkt abhängig von der Umwelt die sie dort vorfinden. Das bedeutet, sie sind auf die Pflege und das Management von Ihnen angewiesen. Alles was Sie am Teich verändern oder verbessern sollte in erster Linie der Gesundheit Ihrer Koi zuträglich sein, ihre Lebensbedingungen verbessern und nicht zuletzt Ihnen als Besitzer den Arbeitsaufwand am Koiteich erleichtern.

Ich möchte Ihnen helfen, Missstände im Lebensraum Koiteich und Auffälligkeiten bei Ihren Koi schnellst möglich zu erkennen und zu beseitigen, bevor die Gesundheit Ihrer Lieblinge ernsthaft in Gefahr ist.

Denn nur wenn Ihre Koi gesund sind, können Sie das Koi-Hobby auch in vollen Zügen genießen.